Physiotherapie Prietz GmbH

Wir freuen uns auf Sie!

Physiotherapie Prietz GmbH

Eine neue Behandlungsmethode, die Radiale Stoßwellentherapie, kann Abhilfe schaffen bei Muskel- und Bewegungsschmerzen.

 

Muskel- und Bewegungsschmerzen sind die Volkskrankheit Nr. 1.

 

Wie funktionieren Stoßwellen?

 

Stoßwellen sind akustische Druckwellen von extrem kurzer Dauer. Sie durchdringen Haut, Muskeln oder Fett, ohne Schaden zu hinterlassen. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte des Körpers und beschleunigen somit den Heilungsprozess. Die Produktion von Wachstumsfaktoren wird aktiviert, es kommt zum Einwachsen neuer Blutgefäße und einer Gewebeneubildung. Durch die Stimulierung des Stoffwechsels und die gesteigerte Durchblutung regeneriert sich geschädigtes Gewebe und heilt schließlich.

 

Die Radiale Stoßwellentherapie kann sowohl zur Schmerztherapie als auch zur kosmetischen Behandlung angewand werden.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen über unsere Kontaktdaten sehr gerne zur Verfügung.